Spieltag 10 Kreisliga C

2. Herren 01.10.2018

Der VfL Eversen II findet immer besser in die Saison und holt zuhause gegen den FC Nieheim II den nächsten Punkt. Nachdem die Hausherren zunächst früh durch Philipp Dreier in Führung gegangen waren, glich Mario Fakhreddine den Spielstand kurz nach Wiederanpfiff aus und sorgte so gleichzeitig auch für den Endstand. 

Stefan Adorf, der Trainer des VfL, analysierte das Spielgeschehen so: “Wir fangen wie die letzten Spiele auch wieder stark an und spielen uns ein paar Torchancen heraus. Dann gehen wir auch durch einen Kopfball von Philipp Dreier verdient in Führung. Wir haben dann noch weitere gute Möglichkeiten die Führung auszubauen, verpassen dies aber leider. Zum Ende der ersten Hälfte kommen wir etwas unter Druck, können uns aber noch in die Halbzeit retten. Kurz nach der Halbzeit macht Nieheim dann den Ausgleich der auch verdient ist. In der zweiten Hälfte kommen wir auch aufgrund vieler verletzungsbedingter Wechsel nicht mehr richtig ins Spiel. Es fehlte einfach die Ordnung. Am Ende können wir mit dem Punkt noch gut zufrieden sein.“

Patrick Schmeier vom FC Nieheim II sprach von einem spannenden Derby: „Wir haben leider eine Halbzeit gebraucht, um uns an diesen harten Aschenplatz zu gewöhnen, sodass wir erst in der zweiten Halbzeit mit klarer Dominaz auf das gegnerische Tor gespielt haben, leider hat es immer wieder ab dem 16er Probleme gegeben die Kugel ins Eckige zu bekommen. Die Chancenverwertung war leider nicht so optimal, sodass wir nur einen Treffer erzielten, wobei wir eigentlich 4-5 Buden hätten machen sollen! Es war aber aufjedenfall ein spannendes Derby, mit allem was dazugehört - starke Zweikämpfe und auch der ein oder andere Fan der mal etwas lauter wurde.“

VfL Eversen 2

1 : 1

FC Nieheim 2

Sonntag, 30. September 2018 · 12:30 Uhr

Kreisliga C Gruppe 1 · 10. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.