Vorbericht: 14. Spieltag Landesliga

Vorbericht: 14. Spieltag Landesliga

1. Herren 08.11.2019

FC Nieheim fährt mit breiter Brust nach Holsen

Große Rechnungen stellen die Nieheimer vor dieser Partie nicht auf. Mit etwas Schützenhilfe aus Brakel und Patzern vom SuS Westenholz und SC Peckeloh wäre mit einem Sieg Platz drei für die Basdas-Elf möglich.

„Darauf schauen wir aber nicht. Wir wollen das Spiel gegen Holsen wieder hochkonzentriert angehen, die Serie weiterführen und das Spiel erfolgreich gestalten. Dafür müssen wir wieder ein paar Prozente mehr in allen Bereichen zulegen“, meint Ufuk Basdas.

Er warnt davor, dass seine Mannschaft nicht in die Comfort-Zone kommen dürfe. Zuletzt setzten seine Spieler die Vorgaben fast perfekt um und holten drei Siege in Folge. Der FCN-Coach setzt wieder auf die wichtigen Eigenschaften: Ackern bis zum Umfallen, jeder für jeden arbeiten, kompletter Wille in den Zweikämpfen, gegenseitiges Gönnen und taktisch diszipliniert gegen den Ball arbeiten. „Nur so bekommt man eine gute Grundordnung“, betont Basdas: „Und dann funktionieren auch die anderen Dinge wie Pressen, Regeneration, Ball laufen lassen, saubere Aktionen in der Defensive sowie Offensive.“

Holsen sei ein guter Gegner und eine gestandene Landesliga-Mannschaft. „Die sind taktisch gut geschult und bringen viel Qualität nach vorne mit. Sie werden uns wie jeder andere Gegner alles abverlangen“, so Basdas.

quelle: fupa.net

VfL Holsen

2 : 2

FC Nieheim

Sonntag, 10. November 2019 · 14:30 Uhr

Landesliga Staffel 1 · 14. Spieltag

Schiedsrichter: Timur Isikcilar Assistenten: Erdar Eker, Özler Isikcilar Zuschauer: 100

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.